Die Diagnosestellung ist schon seit Jahren dank farbkodierter Ultraschalluntersuchung sicher und schmerzfrei, so dass mit jedem Patienten nach der Untersuchung eine persönliche Therapieplanung besprochen werden kann.

Kosmetische Behandlung von Besenreisern


Die Besenreiservarizen sind die abgeschwächte Form einer
Venenschädigung. Besonders Frauen empfinden diese pinselartigen
Erweiterungen als störendes Ärgernis.
Hier lässt sich mit einer Verödungsbehandlung eine schnelle
Besserung erziehen.

Konservative Behandlung von Krampfadern


Bei einer beginnenden Venenschwäche kann die Entstehung von
Krampfadern durch eine rechtzeitige Kompressionsbehandlung
verhindert oder zumindest hinausgezögert werden. Auch bei einer
bereits fortgeschrittenen Erkrankung können die Beschwerden durch
das Tragen von Kompressionsstrümpfen gelindert werden.